Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

jeu. 12 mars 2020 à 20:30

Fuseau horaire : Paris (GMT+02:00)

Schadausaal
Seestrasse 68
3601 Thun
Schweiz
Thoune

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

nach dem Roman von Joachim Meyerhoff dramatisiert von Christof Küster

mit Jonas Anders, Kai Maertens, Gundi-Anna Schick, Calvin Peters, Sebastian Prasse, Achmed Ole Bielfeldt, Uta Krüger, Lisa Tschanz

Inszenierung Christof Küster

Produktion Altonaer Theater, Hamburg

Eine Kindheit in der Anstalt - was im ersten Moment seltsam klingt, ist für den zehnjährigen Josse Alltag. Sein Vater leitet das Kinder- und Jugendpsychiatrie-Zentrum auf dem Schleswiger Hesterberg, seine Mutter organisiert den Alltag, und die Brüder ärgern ihn. Das klingt alles irgendwie normal und doch wieder nicht. Joachim Meyerhoff erzählt in dieser zum Teil autobiografischen Geschichte auf liebevolle und humorvolle Weise von einer ganz normalen Familie an einem aussergewöhnlichen Ort, die aneinander hängt, aber auseinander gerissen wird. Und von einem Vater, der zwar in der Theorie glänzt, in der praktischen Welt aber seine Schwierigkeiten hat... Komisch und gleichzeitig tief berührend zeichnet Meyerhoff in seinem Roman Figuren und Situationen, die für Aussenstehende alles andere als normal erscheinen. Aber was ist schon ?

Der 2017 in die Berliner Akademie der Künste aufgenommene Joachim Meyerhoff ist Burgschauspieler und Ensemblemitglied des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Er wurde u._a. mehrfach mit dem Nestroy-Theaterpreis als

Source: https://www.starticket.ch/fr


Schadausaal
Seestrasse 68
3601 Thun
Schweiz


Nous avons temporairement désactivé la possibilité de naviguer vers les tags.