Ein Amerikaner in Paris

lun. 13 janvier 2020 à 20:30

Fuseau horaire : Paris (GMT+02:00)

Schadausaal
Seestrasse 68
3601 Thun
Schweiz
Thoune

Ein Amerikaner in Paris

George und Ira Gershwin

mit Michaela Hanser, Peter Lewys Preston u._a.

Inszenierung/Choreografie Christopher Tölle

Musikalische Leitung Heiko Lippmann

Produktion Euro Studio Landgraf, Titisee-Neustadt

Paris 1945. Die Stadt der Liebe ist noch vom Zweiten Weltkrieg gezeichnet. Ein junger Amerikaner, der ehemalige US-Soldat und angehende Maler Jerry Mulligan, verliebt sich rettungslos in die zauberhafte Pariser Verkäuferin Lise. Um Lises Liebe konkurrieren aber auch der reiche französische Möchtegern-Nachtclubsänger Henri Baurel, dem Lise durch ein dunkles Geheimnis verbunden ist, und der kriegsversehrte US-Komponist Adam Cook. Aber auch die attraktive Amerikanerin Milo Roberts hat ein Auge auf Jerry geworfen. Mit ihrer finanziellen Unterstützung könnte nicht nur Lise zum gefeierten Ballettstar aufsteigen, sondern auch Jerry und Adam Karriere machen.

Das 2014 am Pariser Théâtre du Châtelet uraufgeführte Gershwin-Tanzmusical Ein Amerikaner in Paris, das 2015 am New Yorker Broadway vier Tony Awards gewann und auch am Londoner West End 2017 ein Riesenerfolg war, ist eine Neufassung des gleichnamigen, 1952 mit sechs Oscars und einem Golden Globe Award ausgezeichneten Musicalfilms aus dem Jahr 1951 mit Gene Kelly und Leslie Caron unter der Regie von Vincente Minelli. Der Filmtitel geht zurück auf George Gershwins berühmtes, 1928 uraufgeführtes Orchesterwerk An American in Paris.

Ermässigter Eintrittspreis: Für Personen mit KulturLegi, Studierende, Lernende, Schüler/innen eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse auf allen noch verfügbaren Plätzen.

Ermässigung für Mitglieder der Stadtbibliothek Thun

Gegen Vorweisen der Mitgliederkarte der Stadtbibliothek Thun bezahlen Sie für Plätze der 2. Kategorie den Preis der 3. Kategorie

  • für Schauspiele CHF 30.-- statt CHF 45.-- / für Musiktheater CHF 35.-- statt CHF 55.--.

Abendkasse öffnet 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn. Es kann nur bar bezahlt werden. Reservierte Karten bitte bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen. Bestellte und nicht abgeholte Karten werden in Rechnung gestellt.

Informationen zur Werkeinführung finden Sie unter www.kgt-thun.ch .

Türöffnung: 18:30 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Ende: Es liegen keine Angaben vom Veranstalter vor.

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Werden über den Veranstalter Kunstgesellschaft Thun verkauft und können bezogen werden über 079 737 60 14 oder abo@kgt-thun.ch

Veranstalter & weitere Informationen:

www.kgt-thun.ch

(joe)

Foto: © Arno Declair

Source: https://www.starticket.ch/fr


Schadausaal
Seestrasse 68
3601 Thun
Schweiz


Nous avons temporairement désactivé la possibilité de naviguer vers les tags.