Yoga-Retreat: Sonne und Yoga tanken auf den Kanarischen Inseln
YOGAdelight - Yoga an besonderen Kraftplätzen

Du 07/04/2018 12h00 au 14/04/2018 16h00

Fuseau horaire : Canary (GMT+01:00)

Hotel Finca El Cabrito
Finca El Cabrito, s/n
38800 San Sebastián de la Gomera
Spain
Wann: 07. 04. – 14. 04. 2018 (7 Tage, Sa.-Sa.)
Wo: Fincahotel El Cabrito - San Sebastián de la Gomera, Spanien
Thema: Sonne und Yoga tanken auf den Kanarischen Inseln
Lehrer: Pia Greschner und Joachim Koch
Anmeldung unter:
http://yogadelight.de/workshops-und-retreats/yoga-retreat-im-el-cabrito-7-14.04.18-sonne-und-yoga-tanken-auf-den-kanaris
Genieße vom 7. bis 14. April die kanarische Sonne und zweimal täglich Yoga an einem Ort der Kraft - dem Fincahotel El Cabrito auf der Insel La Gomera. Begrüße mit uns die Sonne und tanke Kraft und Gelassenheit durch das Meer, den Wind, die Erde und die Sonne La Gomeras und durch die morgendlichen und abendlichen Yogastunden!
Pia Greschner und Joachim Koch bieten in diesem Retreat besonders den Asana-Begeisterten Yogis und Yoginis die Möglichkeit, eine Vielzahl von bekannten und weniger bekannten Körperhaltungen des Yoga (Asanas) zu verfeinern, kennen zu lernen und spielerisch zu probieren und zu erkennen, dass jede Körperhaltung ganzheitlich betrachtet eine bestimmte innere Grundhaltung, Stimmung und Energie fördert. Die Klassen des Asana-Laboratory beginnen jeweils mit einer kleinen ca. 15 minütigen Workshop-Einheit und werden dann in den darauf folgenden dynamisch-kraftvollen und erholsam-regenerativen Yogastunden praktisch vertieft und die Erfahrung steht im Vordergrund.
Ziel des Yogaretreats ist es, diese Auszeit zu nutzen, um Dich durch Asana und Flow zu spüren und voller Stärke, Flexibilität und einem neuen Körpergefühl in Deinen Alltag zurück zu kommen. Durch das neue gewonnene Wissen und die intensive Praxis kannst Du auch im Alltag leichter Zugang zu Deiner Yogapraxis finden und fühlst dich sicherer IN der Yogastunde und auch AUSserhalb.
Wir Yogis und Yoginis wissen, dass Körper, Geist und Seele eng verflochten sind, daher ist Asana-Arbeit immer auch unweigerlich auch energetisch-geistig-seelischer Ausgleich. Dieses Retreat zeigt dir genau die Zusammenhänge zwischen Asana (Körperhaltungen) und den Auswirkungen auf Deine Energie, damit Du nachhaltig ausgeglichen, inspiriert und genährt zurückkehrst.
Für wen geeignet? Das Retreat ist nicht dazu geeignet, mit dem Yoga zu beginnen, sondern wendet sich an Schüler/innen, die über eine längere Yogapraxis von 1x wöchentlich für mindestens 12 Monate verfügen.
Bitte mitbringen: eigene Matte, Block, Gurt, leichte Decke, Augenbinde oder dünnes Tuch
Source: www.facebook.com