Filmnächte auf dem Dach: The Salesman
Bundeskunsthalle

mar. 29/08/2017 de 20h30 à 22h30

Fuseau horaire : Berlin (GMT+02:00)

Bundeskunsthalle
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn
Germany
FILMNÄCHTE
auf dem Dach der Bundeskunsthalle
25. August – 6. September 2017 in Bonn
In Kooperation mit der Bonner Kinemathek e.V.
Dienstag, 29. August
THE SALESMAN
Iran 2016
Regie: Asghar Farhadi, mit Shahab Hosseini, Taraneh Alidoosti
OmU, 125 Min.
Ein Ehepaar in Teheran, das an einer Inszenierung von Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“ mitwirkt, muss Hals über Kopf seine Wohnung verlassen und findet Unterschlupf in Räumen, die zuvor einer als Prostituierte diskreditierten Mieterin gehörten. Als die Ehefrau abends die Wohnungstür offen lässt und von den Nachbarn bewusstlos vorgefunden wird, gerät die Ehe in eine schwere Krise. Das von subtilen Metaphern durchwebte Beziehungsdrama reflektiert die Probleme eines gebildeten Paars aus dem iranischen Mittelstand, das mit Fragen um Scham, Bloßstellung und Ehrgefühlen konfrontiert wird.
Abendkasse und Einlass 19.30 Uhr
Eintritt: 10 €, ermäßigt 8 €
Vorverkauf an der Kasse der Bundeskunsthalle
Reservierung unter:
T +49 228 478489 oder www.bonnerkinemathek.de
Bestellte Karten müssen bis 20 Uhr abgeholt werden.
Die Beschallung erfolgt über ein individuelles Kopfhörersystem. Die Kopfhörer sind gegen Pfand an der Abendkasse erhältlich.
Bei schlechtem Wetter werden die Filme im Forum der Bundeskunsthalle gezeigt.
Die Gastronomie der Bundeskunsthalle wird die Kinobesucher bestens versorgen. Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet.
Das komplette Programm der Filmnächte:
25.08. PATERSON
26.08. PAULA
27.08.MOONLIGHT
28.08. DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG
29.08. THE SALESMAN
30.08. KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS
31.08. BEUYS
01.09. KURZFILMPROGRAMM „Kurze Filme für hohe Dächer“
02.09. MANCHESTER BY THE SEA
03.09. GHOST IN THE SHELL
04.09. MEINE ZEIT MIT CEZANNE
05.09. ARRIVAL
06.09. DIE VERFÜHRTEN
Source: www.facebook.com