Lea W. Frey Quintett feat. Liz Kosack
Bunker Ulmenwall

sam. 28/10/2017 de 19h30 à 23h00

Fuseau horaire : Berlin (GMT+02:00)

Bunker Ulmenwall
Kreuzstr. 0
33602 Bielefeld
Germany
Sa 28. Okt | Lea W. Frey Quintett feat. Liz Kosack
Einen Geheimtipp kann man Lea W. Frey wahrlich nicht mehr nennen. Wohl aber beschreibt das Wort sehr schön die dringende Empfehlung, diese Musik nicht zu verpassen! Hatten wir beim letzten Mal schon eine Gänsehaut dank ihrer Stimme sowie dem Dreamteam der Meyer-Brüder und „The Notwist“-Drummer Andi Haberl, kommt diesmal noch eine Schippe drauf: die Amerikanerin Liz Kosack steuert mit ihrem Keyboard unglaubliche Sounds bei und hebt das Ganze auf eine neue Ebene … mit Papiermaske!
“Lea W. Freys Musik hat ein hohes Suchtpotenzial“ schrieb die Süddeutsche Zeitung über die in Berlin geborene und aufgewachsene Künstlerin, und Jazz thing schwärmte: “Live hat man keine Chance, von diesem magischen Klanguniversum nicht aufgesogen zu werden.” Das neue Album hat Lea nun mit Protagonisten der florierenden jungen Berliner Szene aufgenommen: Wahlberlinerin Liz Kosack aus New York am Prophet, Andi Haberl (The Notwist) an den Drums und die Gebrüder Bernhard (Bass) und Peter Meyer (Gitarre) schaffen vielseitige Klangwelten, während Leas Stimme den Stücken ihre Anmut und Weite verleiht. Mit ihrer brandneuen CD hat sie zehn brandneue selbst komponierte Songs, gemischt von Koryphäe Olaf Opa,l mit einer wunderbaren Band im Gepäck: Geschichten über Gentrifizierung, Klimawandel und die Liebe.
Einlass: 19.30h // Beginn: 20.30h
VVK: 12,– € (zzgl. Geb.) // AK: 15,– €
Source: www.facebook.com